Blowerdoorcheck

Blower Door

[ Das Verfahren ]    [ Ziele der Untersuchung ]     [ Luftdichte Außenhülle ]     [ Preisliste ]

Infoflyer Blower Door » HIER «

Das Blower-Door-Verfahren ist eine seit über 15 Jahren in den USA, Kanada und Schweden angewandte Methode zur Überprüfung der Luftdichtheit von Gebäuden. In Deutschland wird das Verfahren seit 1989 angewendet. Seine Bedeutung nimmt aufgrund neuerer Bauvorschriften immer mehr zu.

Blower-Door: Das Verfahren
Zur Untersuchung der Luftdurchlässigkeit von Gebäudehüllen wird ein Drucktest des gesamten Gebäudes durchgeführt. Dabei wird innerhalb des beheizbaren Bereichs eines Gebäudes eine stationäre Druckdifferenz zur Umgebung aufgebaut.

...mehr

Ziele der Untersuchung mit Blower-Door
Die Untersuchung eines Gebäudes mit der Blower-Door verfolgt zwei Ziele: Bestimmung der Luftwechselzahl n 50 und Ortung der noch vorhandenen Leckagen

...mehr

Luftdichte Außenhülle
Eine luftdichte Außenhülle ist aus folgenden Gründen erstrebenswert: Energieeffizienz, Vermeidung von Bauschäden, Komfortgewinn und Sicherheit vor gesundheitsschädlichen Baustoffen

...mehr

Preisliste für Blower Door Messungen

• Gebäude-Dichtheitsnachweis
gemäß § 5 EnEV 2002 als Blower Door
Messung nach ISO 9972    
Ermittlung des n(50)- Wertes nach DIN EN    
13 829 als Über- und Unterdruckmessung    
im Mehr-Punkt-Messverfahren    
Erstellung eines Zertifikats mit     
Messprotokoll incl. Nebenkosten zum    
Festpreis , Ausganspunkt 79423 Heitersheim    
und Umkreis von 50 KM
netto Euro 300,00
Brutto Euro 357,00

• Gebäude-Dichtheitsprüfung    
als baubegleitende Qualitätskontrolle zur    
Leckagesuche mit Blower Door Gebläse,    
und Ortung von Leckagen mittels Luftge-    
schwindigkeitsmessungen (möglichst in An-    
wesenheit der beteiligten Handwerker)    
incl. Nebenkosten zum Festpreis ,    
in Anlehung an die DIN 13829
Ausganspunkt 79423 Heitersheim und Umkreis von 50 KM
netto Euro 245,00
Brutto Euro 291,55

Mehrfachbeauftragungen und Unternehmeranfragen mit Rabattstaffelung
Kosten je KM für zusätzliche Fahrten Euro 0,50

   
| Sonntag, 17. Dezember 2017 || Hosted by: Webdesign Striegel |